Strickliesel trifft Nadelfee

Unter dem Motto "Strickliesel trifft Nadelfee - und tut Gutes!" ist seit Ende Oktober 21 eine neue Gruppe gestartet. Frauen jeglichen Alters trafen sich, tauschten sich aus und wurden gemeinsam für eine gute Sache kreativ. 

So entstanden unter anderem Schnecken und Sensorikmuffs für Menschen mit Demenz in der Altersheimen St. Elisabethenstift und Maria Regina. Auch die Kinder, die vom Ambulanten Kinderhospizdienst begleitet werden und deren Geschwister durften sich über Schals, Mützen, Kissen und warme Socken freuen.

Darüber hinaus wurden bei den Treffen noch vieles mehr in liebevoller Handarbeit hergestellt - wie Kindermützen, Hauspuschen, Weihnachtsdeko, Kuscheltiere u.a. Diese können während der Öffnungszeiten der Bücherei gegen eine Spende für das Kinderhospiz erworben werden.

Wenn Sie auch Lust bekommen mitzumachen, wir treffen uns immer montags im Gemeindehaus von 19:00 bis 21:00 Uhr. Den nächsten Termin entnehmen Sie bitte dem Amtsblatt oder unsere Website. Kommen Sie gerne auch, wenn Sie noch Anfängerin sind, aber schon  immer mal Stricken, Häkeln oder Nähen lernen wollten! Jede ist willkommen!

  • Wöchentlich Montag Abend von 19-21 Uhr im Gemeindehaus
  • Kontakt: Tel. Evang. Pfarramt 09371-4248