Willkommen

Aktuelles

Liebe Mitchristen,


wo ist eigentlich der Himmel? Die erste, spontane Antwort ist sicher – na da oben! Aber Himmel ist viel mehr. In diesen Tagen ist der Feiertag „Christi Himmelfahrt“. Und dieses Fest hält die Erinnerung wach, dass der Himmel mehr ist als das Blau über uns. Es steckt tief in uns drin, dass wir uns Gott oft vorstellen, als „irgendwo da oben“, über den Wolken schwebend. Das ist schade, denn er ist eigentlich gar nicht so weit weg. An Himmelfahrt verabschiedet sich Jesus von seinen Jüngern mit den Worten „Ich bin bei Euch alle Tage, bis an der Welt Ende“. „Bei Euch“ -nicht „über Euch“, heißt es. Und in dieser Nähe Gottes, da steckt jede Menge Segen für uns drin.
Seien Sie herzlich gegrüßt,

 

Ihre Pfarrerin J. Haar-Geißlinger und Pfarrer S. Geißlinger

 

Rufen Sie uns gerne an, als Seelsorger sind wir für Sie da: Tel: 09371-4248

Literarische Andacht
Bildrechte: Pixabay

Am Samstag den 15.5.21 ist Tag der Familie.

Passend zu diesem Thema gestaltet das Team der Bücherei zusammen mit Vikarin Stephanie Mainka eine literarische Andacht zu diesem Thema. Es werden Texte aus dem Buch "Familienzeit. Entdeckerbuch für glückliche Familien" von Sabine Huth-Rauschenbach vorgelesen.

Nach der Andacht lädt die Bücherei ein, in der Bücherei sich ihr Angebot anzusehen. Das Team hat extra für diesen Tag ein Regal mit Büchern rund um das Thema "Familie" vorbereitet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Logo KABUM 2021
Bildrechte: EJ-untermain

KABUM = Konfirmierte am Bayerischen Untermain!

KABUM ist das Angebot der Kirchengemeinden im Dekanat Aschaffenburg für Konfirmierten und alle Jugendlichen ab 13 Jahren.

KABUM soll dieses Jahr stattfinden - wir arbeiten fest daran. Deswegen wird KABUM dieses Jahr etwas anders: keine gemeinsame Busfahrt, keine Übernachtung. Aber am Programm ändert sich nichts! Freue dich auf einen Tag Musik, Geschichten, tollen Workshops, Reden über Gott und die Welt und Gemeinschaft mit deinen Freunden!

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten

Die Pandemie-Situation stellt uns immer wieder vor die Frage, ob das Feiern von Gottesdiensten in Präsenz angemessen und verantwortbar ist.

Wir  erleben, dass die Feier von Gottesdiensten vielen Menschen Kraft gibt, gerade auch die Zeit der Pandemie zu meistern. Wir haben auch volles Verständnis für diejenigen, die gerade in diesen Zeiten nicht in die Kirche kommen möchten.

Die Ostergeschichte mit Playmobil-Figuren gestaltet

Jugendliche  haben in der Kirche eine beeindruckende Ausstellung aufgebaut: Die Ostergeschichte als Playmobil-Landschaft.

Liebevoll und detailreich gestaltete Szenen erwecken die Geschichten rund um Ostern zu neuem Leben. Mit QR Codes können zusätzlich über das Handy Texte dazu gehört werden. Lassen Sie sich überraschen.

Die Kirche ist täglich von 10-19 uhr geöffnet.

 

Als Vorgeschmack präsentieren wir hier Ausschnitte:

 

Kinder entdecken Kirche in der Corona Zeit

Türen der Kleinheubacher Kirche sind offen für Klein und Groß


Die Türen der evangelischen Kirche in Kleinheubach sind für Groß und Klein geöffnet. Jeden Tag von 10 bis 19 Uhr.

Für Kinder gibt es jede Woche neues und spannendes zu entdecken!

Bei leiser Musik gibt es für Erwachsene wöchentliche neue Impulse zum Darübernachdenken und die Möglichkeit der Besinnung.

Redewendungen der Bibel

Tageslosung

Der HERR hat seinen Thron im Himmel errichtet, und sein Reich herrscht über alles.
Psalm 103,19
Halleluja! Denn der Herr, unser Gott, der Allmächtige, hat seine Herrschaft angetreten! Lasst uns freuen und fröhlich sein und ihm die Ehre geben.
Offenbarung 19,6-7

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier .